0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Vollkornbäckerei Rasche
Kornkracher Dinkel
Knäckebrot

125 g
3,59
- 0.00€
ArtNr: 403614650102
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
28,72kg

BiolandEU Bio-Logo
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1489 kJ / 356 kcal kJ
Fett 13,5 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,7 g
Kohlenhydrate 45,5 g
davon Zucker 0,3 g
Eiweiß 12,7 g
Salz 0,6 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Laktose
Spuren möglich: Erdnuss, Schalenfrüchte
enthalten: Gluten, Sesam
Zutaten
Dinkelmehl 1050 (26,8%)*, Dinkelmehl 630 (26,3%)*, Wasser, Roggensauerteig* (Roggenvollkornmehl, Wasser), Sonnenblumenkerne*, Leinsaat*, Sesam*, Kürbiskerne hell*, Steinsalz, Hefe*

enthält folgende allergene Zutaten: Gluten, Sesam
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Weitere gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Bezeichnung des Lebensmittels Knäckebrot
Inverkehrbringer Vollkornbäckerei Rasche, Göhrdestr. 3, D-29499 Zernien
Weitere Eigenschaften
vegan ja
vegetarisch ja
Weitere Informationen
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
GTIN Stück
4036146501022
Qualität
Bioland, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006 | ABCERT
Vollkornbäckerei Rasche
Göhrdestr. 3
D-29499 Zernien
Tel: 05863-987844
Fax: 05863-987850
Mail: info@vollkornbaeckerei-rasche.de


 
Unsere Rohstoffe kommen bevorzugt von der nahegelegenen Bohlsener Mühle.
Wir sind als ausschließlich ökologisch ausgerichtete Bäckerei Lieferant für Naturkostläden, Reformhäuser, Wochenmärkte und den Naturkost-Großhandel.
Das Sortiment ist geprägt von einer großen Brotvielfalt, denn dem Brotbacken gehört unsere Leidenschaft.
Dem Trend zur globalen Warenwirtschaft versuchen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten entgegenzutreten, d. h. die Auswahl der Rohstoffe richtet sich möglichst nach der lokalen Herkunft und nicht nach dem günstigsten Preis.Bei Rohrohrzucker und Saaten, die in unseren Breiten nicht gedeihen, ist neben der ökologischen Herkunft der faire Handel ein klares Einkaufskriterium. Was auf kurzem Wege zu beziehen ist, wird von uns auch bevorzugt verarbeitet. Wir glauben, dass in einer Zeit der sich selbst überholenden Moden die Besinnung auf das manchmal "Einfache" für unsere Kunden und uns selbst eine verlässliche Konstante darstellt.
 
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.