0
Bio-Kisten Lieferservice seit 1991 | Hofladen-Öffnungszeiten: Mo - Fr von 10.00-18.00 Uhr | Telefon: Mo - Fr von 8.00-17.00 UhrWochenmarkt Celle (Stechbahn) jeden Samstag von 8:30 -13:30 Uhr

Hamfelder Hof
Längerfrische Vollmilch 3,8% 0,5L

wärmebehandelte KonsummilchDie Biomilch des Nordens
1,39
0,5 l
ArtNr: 405647918404
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
2,78Liter

BiolandEU Bio-Logo
Kurzbeschreibung
Diese Vollmilch hat einen naturbelassenen Fettgehalt von mindestens 3,8 %, der jahreszeitlich und fütterungsbedingt auch höher liegen kann.

In unserer Produktion wenden wir das ursprüngliche Verfahren zur Herstellung länger haltbarer Milch an. Dadurch können wir viele der von unseren Kunden bevorzugten Eigenschaften vereinen: den Erhalt eines Großteils der Inhaltstoffe, eine längere Haltbarkeit und einen besonders vollmundigen Geschmack.

Zudem lässt sie sich ausgezeichnet aufschäumen.
Zutaten


*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
allergene Zutaten
Milch
Allgemeines
In unserer Bauernmeierei Hamfelder Hof verarbeiten wir die Bioland-Milch von den Höfen unserer Bauerngemeinschaft.
Besonderheiten
Diese Vollmilch hat einen naturbelassenen Fettgehalt von mindestens 3,8 %, der jahreszeitlich und fütterungsbedingt auch höher liegen kann.

In unserer Produktion wenden wir das ursprüngliche Verfahren zur Herstellung länger haltbarer Milch an. Bei der Dampfinjektion wird die Milch schonend für 1,8 Sekunden hocherhitzt, sofort wieder heruntergekühlt und anschließend homogenisiert.

Dadurch können wir mit dieser Milchsorte viele der von unseren Kunden bevorzugten Eigenschaften vereinen: den Erhalt eines Großteils der Inhaltstoffe, eine längere Haltbarkeit und einen besonders vollmundigen Geschmack.

Zudem lässt sie sich ausgezeichnet aufschäumen.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 ml
Energie kJ / kcal 288 kJ / 68 kcal
Fett 4,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,6 g
Kohlenhydrate 4,8 g
davon Zucker 4,8 g
Eiweiß 3,3 g
Ermittlung der Nährwerte durch Analyse
Salz 0,11 g
Allergiehinweise
enthalten: MilchLaktose
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Milchart Kuh
Rohmilch nein
Wärmebehandlung pasteurisiert
Homogenisiert ja
Fettgehalt im Milchanteil 3,8 %
mindestens mindestens
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts wärmebehandelte Konsummilch
Inverkehrbringer Hamfelder Hof Bauernmeierei, Dorfstraße 35, D-21493 Mühlenrade
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
alkoholfrei ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Tetra Pak
Verpackungsmaterial Pappe, PE
Preise und Konditionen
Pfand nein
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Ungeöffnet mindestens haltbar bis: siehe Giebellasche. Nach dem Öffnen innerhalb weniger Tage verbrauchen.
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Gekühlt bei 2 - 8 °C lagern, Nach dem Öffnen gekühlt lagern, Die geöffnete Packung bitte stets gut verschließen
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein
Ursprung
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
GTIN Stück
4056479184044
Klasse
--
Qualität
Bioland, EU Bio-Logo, Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006 | ABCERT
mehr über Hamfelder Hof
Hamfelder Hof Bauernmeierei
Dorfstraße 35
D-21493 Mühlenrade
Tel: 0415982390 - 40
Mail: info@hamfelderhof.de
EG-Kontrollnummer: DE-ÖKO-006


Es liegt in unserer Verantwortung, unseren landwirtschaftlichen Fußabdruck mit Bedacht zu setzen. Darum haben wir zusätzliche Qualitätsstandards entwickelt, die wir nun Schritt für Schritt auf unseren Höfen umsetzen werden:  
- Für eine artgerechte Tierhaltung nach neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen.
- Für eine Landwirtschaft in vielfältigen, gesunden Ökosystemen.
- Für zukunftsfähige Arbeitsbedingungen unserer Bauernfamilien.
Für eine Landwirtschaft, die zu einer lebenswerten Zukunft beiträgt.