0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Walnuss-Brie Weichkäseerst weich und zart, dann hart und knackig und dann… Genuss pur

mind. 50% Fett i.Tr.
kg
21,90
- 0.00€
mind. 50% Fett i.Tr.
ArtNr: 2236
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
(21,9/kg)
BiolandEU Bio-Logo
Marke
ÖMA
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1401 kJ / 337 kcal kJ
Fett 30 g
davon gesättigte Fettsäuren 19 g
Kohlenhydrate 0,7 g
davon Zucker 0,5 g
Eiweiß 22 g
Salz 1,6 g
Zutaten
KUHMILCH*, WALNUSS* 5%, Speisesalz, Käsereikulturen, mikrobielles Lab

enthält folgende allergene Zutaten: Milch, Schalenfrüchte
Allgemeines
Aus unserer Partnerkäserei mit einem spektakulären Ausblick kommt der ÖMA Le Brie Walnuss. In der hoch über dem Bodensee gelegenen Käserei blickt die Familie Bantel während der Arbeit auf das sanft hügelige Vorarlberg und den See. Dort entsteht die genussvolle Liaison von feinem Weichkäse mit edlen Walnüssen. Feinwürzig nussig - ein Flirt mit Ihrem Gaumen!

Für die interessierten Kunden & Käseliebhaber gibt es Hintergrundinformationen und -geschichten rund um den Käse, die Landwirte und die Molkerei. Alles zusammengefasst in einem ÖMA Partnerporträt.

Die 1886 gegründete Familienkäserei Bantel hat auf Initiative der Ökologischen Molkereien Allgäu 1996 auf die ökologische Wirtschaftsweise umgestellt. Heute werden von ÖMA-Käsermeister Georg Bantel wöchentlich 60.000 Liter ökologisch gewonnene Alpenmilch zu absoluten Premiumprodukten verarbeitet. Die Energie für die Produktion wird über eine eigene Photovoltaik- & Biomasseheizanlage bezogen, Energie eingespart wird durch eine Wärmerückgewinnungsanlage. Insgesamt liefern 12 ausgewählte Landwirte den kostbaren Rohstoff Milch und tragen mit ihrer Arbeit tagtäglich zum Erhalt
und zur Pflege der Landschaft bei. Die Milch kommt aus Deutschland und Österreich und die Höfe der Lieferlandwirte liegen alle in der Region Vorarlberg im Umkreis von max. 15km um die Molkerei. Kurze Wege eben.
Allergiehinweise
nicht enthalten: Eier, Erdnuss, Fisch, Gluten, Krebstier, Lupine, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtier, Cashewnuss, Fruktose, Gemüse / Hülsenfrüchte, Glutamat, Hafer, Haselnuss, Hefe, Huhn, Kakao, Koriander, Macadamianuss, Mais, Mandeln, Paranuss, Pecanuss, Pfeffer, Pistazie, Queenslandnuss, Rind, Roggen, Schwein, Umbelliferae, Vanillin, Weizen, Zimt
enthalten: Milch, Schalenfrüchte, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Walnuss
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Saisonartikel nein
Süßung nicht gesüßt
Milchart Kuh
Wärmebehandlung pasteurisiert
Wärmebehandlung Käse mit pasteurisierter Milch hergestellt
Rohmilch nein
Homogenisiert nein
Käsegruppe Weichkäse
Fett i. Tr. 50 %
mindestens ja
Fettgehaltsstufe Rahmstufe
Art der Reifung rindengereift
Reifezeit Text mind. 21 Tage
Reifezeit Einheit Tag(e)
Reifezeit Zahl 21
Labart mikrobielles Lab
Salz 1,6 %
Salzart Siedesalz
Rinde verzehrbar ja
Rinde Edelschimmel weiß, essbar
Region Vorarlberg
Produzent Geschwister Bantel Gesellschaft m.b.H.
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Anteil an Bio-Zutaten 100% bio
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle AT-BIO-301
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Weitere gesetzliche Angaben
Bezeichnung des Lebensmittels Weichkäse
Inverkehrbringer ÖMA Beer GmbH, Am Mühlbach 2, D-88161 Lindenberg im Allgäu
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
Rohkostqualität nein
Rohstoffe nicht jodiert ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial OPP, PP
Verpackungsart Laib
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack feinwürzig, mild, nussig
Geruch Edelschimmelaroma, leicht nussig
Konsistenz anfangs fest, später weicher und cremig
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Unsere Weichkäse mit weißem Edelschimmel sollten vor dem Verzehr ca. 1 h Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im unteren Bereich des Kühlschranks bei ca. 4-6°C in ÖMA Käsepapier (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Damit Weichkäse spannend bleibt machen die Walnüsse optisch und geschmacklich etwas her. Das wirkt in jeder Käse-Selektion. Und wer auf der Käseplatte nicht fehlen darf, der hat auch seine Berechtigung auf dem Vespertisch.
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*kontrolliert biologischer Anbau
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Zollrechtliche Herkunft
Österreich (AT)
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Österreich
GTIN Stück
94026913156992
Qualität
100% bio, Bioland, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
AT-BIO-301 | ABG
ÖMA Beer GmbH
Am Mühlbach 2
D-88161 Lindenberg im Allgäu
Tel: (0)8381-8890-100
Fax: (0)8381-8890-500
Mail: info@oema.de
EG-Kontrollnummer: DE-BY-006-12899-BCD


Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.