0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Kürbis-Risotto

Risottovariante mit Kürbis
Zutatenliste
1 x 150 g Stück Creme Fraiche 30% 0,99 €
1 x Stk Stück Hokkaido orange 2,59 €
1 x Stk Stück Knoblauch 0,89 €
1 x Stück Stück Kresse 1,25 €
1 x 1 l Stück Michele weiß, 1 l 4,29 €
1 x 125 g Stück Parmigiano Reggiano D.O.P. SB-Stück 5,49 €
1 x 500 g Stück Risottoreis Arborio weiß 3,59 €
1 x kg Stück Schalotten 6,49 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
450 g Kürbisfleisch 1 Schalotte 1 Knoblauchzehe 2 EL Olivenöl 2 EL Butter 350 g Risotto-Reis 100 ml Weißwein 1 l Gemüsebrühe 1 Bund Frühlingszwiebeln 3 EL Creme Fraiche 50 g Parmesan, frisch gerieben 1/2 Kästchen Kresse Pfeffer
Zubereitung
Kürbis in kleine Stücke schneiden (Hokkaido gerne mit Schale). Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Butter hinzufügen und Schalotte, Knoblauch und Kürbis darin andünsten. Reis hinzufügen und kurz andünsten. Weißwein hinzufügen und aufkochen. Brühe nach und nach hinzugeben und Reis ca. 15 bis 20 Minuten garen lassen. Frühlingszwiebeln (Lauchzwiebeln) putzen, waschen, in Ringe schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit hinzugeben. Creme Fraiche und Parmesan unter das Risotto heben, Gericht mit Kresse dekorieren.
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.