0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Grünkernfrikadellen mit Tomatensalat

Zutaten
200 g mittelfeiner Grünkernschrot 1/8 l Gemüsebrühe 2 Bundzwiebeln 2 Eier 1 TL Salz 2 EL gehackte Kräuter 100 g frisch geriebenen Käse 4 EL Olivenöl 4 Tomaten 1 TL Salz 1 Messerspitze weißer Pfeffer 1 EL Aceto Balsamico 3 EL Schnittlauchröllchen oder etwas Grün von den Bundzwiebeln.
Zubereitung
Den Grünkernschrot unter Rühren in der Gemüsebrühe zum Kochen bringen, einmal kräftig aufkochen lassen, bei schwacher Hitze 30 Minuten im Topf quellen und dann abkühlen lassen. Die Bundzwiebeln, in feine Ringe schneiden und mit den Eiern, dem Salz, den Kräutern und dem geriebenen Käse unter das Grünkernschrot mischen. Aus der Schrotmasse Frikadellen formen und diese bei schwacher Hitze in 2 El. Öl von jeder Seite 12-15 Minuten braten. Die Tomaten waschen, abtrocknen, in gleich dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Die Schalotten schälen, würfeln und über die Tomaten streuen. Das Salz mit dem Pfeffer, dem Essig und dem restlichen Öl verrühren und über die Tomaten träufeln. Den Salat mit dem Schnittlauch bestreut zu den Frikadellen servieren
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.