0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Cannelloni mit Brokkoli

Zutatenliste
,2 x kg Stück Azzurro Gorgonzola D.O.P. 25,90 €
,7 x kg Stück Brokkoli 8,99 €
2 x 150 g Stück Creme Fraiche 30% 0,99 €
,1 x kg Stück Gouda mittelalt 18,90 €
1 x Stk Stück Knoblauch 0,70 €
1 x 250 g Stück Lasagne-Platten 1,89 €
2 x 40 g Stück Parmesan Käse gerieben 2,19 €
1 x 0,7 l Stück Passata (Passierte Tomaten) 1,79 €
1 x kg Stück Zwiebeln 2,49 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
20 Lasagneplatten Salz 700 g Brokkoliröschen 1 Zwiebel, gewürfelt 3 Zehen Knoblauch, gehackt 3 EL Olivenöl 200 g Gorgonzola, zerbröckelt 200 g Crème fraîche Salz, Pfeffer 80 g Pinienkerne, geröstet 80 g Parmesan, gerieben 100 g Gouda ½ Liter Tomatensoße
Zubereitung
Lasagneplatten in kochendem Salzwasser portionsweise je 5 Minuten weich kochen. Auf einem feuchten Küchentuch auslegen. Brokkoli 10 Minuten in Salzwasser kochen. Abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl dünsten. Gorgonzola und 100 g Crème fraÎche unterrühren. Salzen und pfeffern. 1 EL Crème fraÎche in einer Auflaufform verteilen. Auf jede Teigplatte zwei, drei Brokkoliröschen setzen. 1 EL Gorgonzolacreme, 1 TL Pinienkerne und 1 TL Parmesan hinzufügen. Einrollen. Cannelloni nebeneinander in die Form setzen. Mit Tomatensoße begießen. Mit Gouda und dem restlichen Parmesan bestreuen. Crème fraÎche darauf verteilen. 30 Minuten bei 170 °C backen.
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.