0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Spaghettikürbis überbacken

Zutatenliste
1 x Stk Stück Spaghettikürbis 2,99 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
1 Spaghettikürbis, 100 g Crème fraîche 100 g Käse, gerieben Salz und Pfeffer Muskat Paprikapulver Chilipulver Kräuter, frische n. B. Wasser
Zubereitung
Den Kürbis mehrmals einstechen, dann mit Wasser mit etwas Salz im Topf zum Sieden bringen. Der Kürbis muss darin schwimmen können. Ca. 40 min. Kochzeit, dann das Wasser abgießen und den Kürbis etwas auskühlen lassen. Nun halbiert man den Kürbis längs mit einem Messer. Direkt in der Mitte des Fruchtfleisches sind die Kerne diese erst entfernen, dann mit einem Esslöffel oder einer Gabel das faserige Fruchtfleisch entnehmen und in eine separate Schüssel geben. Schön vorsichtig sein, damit man die Außenwand nicht kaputtmacht. Das nudelartige Innere wird dann in der Schüssel mit der Creme fraiche, 2 EL von dem geriebenen Käse sowie den Gewürzen vermischt. Ruhig kräftig würzen - der Kürbis selbst ist nicht besonders geschmacksintensiv. Die Masse dann wieder in die Kürbishälften füllen Zur Stabilisierung kann man die vor dem Befüllen in eine Auflaufform setzen. Falls keine der beiden Hälften ganz geblieben ist, kann man das Ganze auch in eine normalen Auflaufform füllen. Zum Schluss noch den restlichen geriebenen Käse darüber streuen. Für 20 bis 25 min. bei 200°C im Ofen backen.
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.