0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Gratinierter Spaghettikürbis

Ein mediterran anmutender Auflauf - mit Kürbis statt mit Pasta
Zutatenliste
0,2 x kg Stück Azzurro Gorgonzola D.O.P. 25,90 €
1 x 40 g Stück Parmesan Käse gerieben 2,19 €
1 x 12,5 g Stück Salbei in der Tüte 2,29 €
1 x Stk Stück Spaghettikürbis 2,99 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
1 Spaghettikürbis Salz und Pfeffer 200 g Gorgonzola 100 g Parmesan frischer Salbei
Zubereitung
Den Spaghettikürbis halbieren, entkernen und mit der aufgeschnittenen Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 170 Grad Umluft, alternativ 190 Grad Ober- und Unterhitze, 35 bis 40 Minuten je nach Größe garen. Zehn Minuten vor Ende der Garzeit eine Garprobe mit einer Gabel machen. Die Fasern sollen sich leicht auslösen lassen. Die Kürbishälften in eine ofenfeste Form legen. Das Kürbisfleisch mit einer Gabel zu Spaghetti lockern und mit Salz und Pfeffer würzen. Gorgonzola und Parmesan darüber verteilen und acht bis zehn Minuten bei 220 Grad backen. Beim Anrichten mit etwas frischem Salbei garnieren.
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.