0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Newsletter Oktober 2019

Liebe Leserin, lieber Leser!

Es wird Herbst! Die Tage werden spürbar kürzer, die Nächte kälter. Doch jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten, und so freuen wir uns auf das, was uns die nächsten Wochen bringen. Am 27. September ernten wir als Gemeinschaftsaktion unsere Kürbisse. Du bist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Zudem freuen wir uns über die Blauen Schweden von unserem Feld. Und weil Anke leichtfertig ein Satz über die Lippen gerutscht ist, haben wir im Oktober Rinderhack im Angebot. Aber lies selbst ... unsere Neuigkeiten vom Hof und rund um die Biokiste.


Viel Spaß beim Lesen wünscht Dir
das Team vom Elbers Hof
Kürbisernte 2019 Elbers Hof

Kürbisernte am 27. September

Die Ernte von Kürbis ist echte Handarbeit, da werden viele helfende Hände gebraucht. Wir laden Dich und Deine Familie herzlich ein, bei der Kürbisernte zu helfen und Landwirtschaft als Ursprung unserer Lebensmittel kennenzulernen.

14:00 Uhr Kürbisernte
15:30 Uhr Kaffeepause
17:00 Uhr Kürbislaternen schnitzen und Kürbismarmelade kochen
Im Anschluss sitzen wir mit Kürbissuppe am Lagerfeuer.

Anmeldung erbeten unter 05802 4049 oder Mail an info@elbers-hof.de.
Blauer Schwede Elbers Hof 2019

Blauer Schwede

Darf es etwas Farbe sein? In diesem Jahr haben wir die alte Kartoffelsorte Blauer Schwede angebaut. Du kannst sie ab sofort bei uns bestellen. Das Tolle an dieser Rarität ist, dass das violette Fruchtfleisch auch nach dem Kochen seine Farbe behält. Das ist optisch ein Hingucker und bringt Abwechslung auf den Teller. Geschmacklich überzeugt die vermutlich aus Skandinavien stammende Sorte Blauer Schwede ebenfalls. Der Geschmack ist intensiv und leicht süßlich. Die Sorte ist überwiegend festkochend und als Salz- und Pellkartoffel ebenso verwendbar wie für Kartoffelsalat. Oder wie wäre es mit blauen Pommes? 
Zwiebelküchlein 2019

Zwiebelküchlein - ohne Weizen

In zwei Varianten bekommst Du bei uns momentan die leckeren Zwiebelküchlein der Bohlsener Mühle: mit Schinken oder vegetarisch ohne Schinken. Beiden gemein ist, dass sie ohne Weizen hergestellt sind. Der Teig besteht aus Dinkelmehl. Und gefüllt sind die kleinen Küchlein mit einer leckeren Masse aus gedünsteten Zwiebeln, Schmand, Sahne, Eiern, Butter, Pfeffer und Salz.
Sie passen übrigens super zu unseren Federweißen (rot und weiß).

Flyer Oktober 2019 Elbers Hof

Angebote im Oktober

nBLAUER SCHWEDE ROTE ZWIEBELN .... mer ein Rezept. Diesmal ist es Gefüllter Ufo-Kürbis . Die vergünstigten Produkte findest Du auch auf unserere Webseite auf der Angebotsseite.

Rinderhack 2019 Elbers Hof

Rinderhack im Angebot

Bei der jüngsten Rinderschlachtung hatten wir mehr Fleisch zur Verfügung als Vorbestellungen. Und auf die Frage unseres Fleischers, was er daraus herstellen solle, kam Anke leichtfertig der Satz über die Lippen: "Rinderhack können wir immer gut gebrauchen." Und nun haben wir reichlich Rinderhack vorrätig. Diese möchten wir Euch in einer Aktion anbieten:
3 Pakete Rinderhack gefroren à 500 g -> 3 % Rabatt
6 Pakete Rinderhack gefroren à 500 g -> 6 % Rabatt.
Solange der Vorrat reicht. Zwar haben wir auch die Wurstmenge erhöht und Rindermett sowie Mini-Mettwurst in Auftrag gegeben. Aber statt Rinderhack hätten wir auch mehr Gulasch oder Rouladen bestellen können. Naja, nächstes Mal :-)
Wirsingeintopf

Wirsingeintopf

Wenn es draußen kälter und auch ungemütlicher wird, ist eine warme Mahlzeit doch etwas Feines! Essen hält Leib und Seele zusammen - und ein Essen aus gesunden, nahrhaften Zutaten umso mehr. Als Rezept-Tipp empfehlen wir Dir in diesem Newsletter den Wirsingeintopf. Dafür benötigst Du neben Wirsing noch Hackfleisch, Zwiebeln, Möhren, Brühe, Kümmel und Bergkäse. Damit kannst Du ein schmackhaftes Gericht zaubern, das wunderbar stärkt und wärmt.

Dieses und viele weiteren Rezepte findest Du auf unserer Webseite bei den Rezept-Tipps.



Elbers Hof

Elbers Hof GbR
An der Kirche 5
29559 Nettelkamp
Telefon: 05802 - 4049
info@elbers-hof.de
www.elbers-hof.de
DE-ÖKO-022
Mehr Produkte
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.