0
Bio-Kisten Lieferservice seit 1991 | Hofladen-Öffnungszeiten: Mo - Fr von 10.00-18.00 Uhr | Sa von 10.00-13.00 Uhr | Telefon: Mo - Fr von 8.00-17.00 UhrWochenmarkt Celle (Stechbahn) jeden Samstag von 8:30 -13:30 Uhr

Newsletter Januar 24

Newsletter Januar

Hallo liebe Kundinnen & Kunden,
wir starten mit Dir in ein neues aufregendes Jahr und wünschen Dir für 2024 viel Energie, Mut und Freude. Nach unserem kurzen Winterpäuschen packen wir ab 2. Januar wieder kräftig an und schicken Deine Biokiste auf die Reise. Jetzt ist die Zeit des Lagergemüses, das wir im Januar hauptsächlich nutzen und Dir herzlich empfehlen. Wir wünschen Dir viel Freude beim Lesen und einen gesunden Start in das neue Jahr.

Bunte Vielfalt auf unseren Kanälen bei Facebook und Instagram  unter @elbers.hof

DANKE

Danke Herz
Das gesamte Elbers Hof Team dankt Dir von Herzen für Deine Treue!
Dein Einkauf bei uns ermöglicht es, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten und einen Beitrag zu regionalen Strukturen, dem ökologischen Landbau sowie einem fairen und transparenten Konsum zu leisten. Durch Deine Unterstzützung trägst Du aktiv dazu bei, dass wir gemeinsam einen positiven Einfluss auf unsere Umwelt und die Gesellschaft ausüben können. Wir freuen uns auf ein gemeinsames 2024 mit Dir.

Nasse Füße

Nasse Wege am Feld
Das war ein ziemlich nasses Jahresende. Hanne Lene und ihr Team kämpften sich bei der Ernte des letzten Kohls ordentlich durch den Schlamm. Durch die große Menge Niederschalg sind die Böden schön durchnässt. Im Salat retten sich die Regenwürmer auf die Pflanzen, weil diese etwas höher liegen. Trotz der erschwerten Ernte und des leidenden Feldsalates freuen wir uns, dass sich die Wasservorräte wieder auffüllen. Denn gedanklich sind wir schon jetzt im heißen Sommer 2024.


Li, La, Lager

Lagergemuese Elbers Hof
Unsere Scheune ist voller toller und leckerer Lagergemüsesorten. Wir empfehlen Dir: ALLES! Ob Kartoffel, Steckrübe, Zwiebel, Porree, Topinambur, Kohlrabi, Rosenkohl oder Rote Bete - es ist alles lecker und gesund. Wenn Du mit dem ein oder anderen nichts anzufangen weißt, dann ändern wir das gern. In unserer Rezeptsammlung findest Du für jedes Gemüse eine passende Idee. Unsere Kundenbetreuung steht Dir auch immer gern mit einem Tipp oder Rat zur Seite.

Wer kommt da?

Ferkel Elbers Hof 2023
Neues Jahr, neues Glück - Nachwunchsglück um genau zu sein. Wir warten gespannt auf die Ankunft der Tierbabys. Im kommenden Newsletter können wir Dir sicher schon mehr berichten. Auf dem Foto siehst Du unsere Ferkel aus 2023. Auch bei den Schafen und Rindern geht es jetzt los. Die kleinen aufgeweckten Ferkel erheitern das Leben auf dem Hof immer sehr und wir genießen es jedes Jahr aufs Neue. In diesem Sinne: Wir sind bereit für eure Ankunft!

Comeback

Steckruebe Ökokiste
Wir feiern das Comeback der Steckrübe. Lange Zeit war sie in Deutschland eher selten auf dem Speiseplan zu finden. Wahrscheinlich waren die Erinnerungen an den Verzicht nach dem zweiten Weltkrieg noch zu präsent. Nun kommt sie zurück und zeigt sich immer häufiger in deutschen Küchen. Steckrüben enthalten größere Mengen Vitamin C, Beta Carotin und Calcium. Sie sind vielfältig einsetzbar, z. B. als Mus verfeinert mit Muskatnuss und Sahne oder als Rüben-Schnitzel. Sie runden auch jeden feinen Gemüseeintopf ab und können als Alternative zur Kartoffel verwendet werden. Eine wirklich hübsche Möglichkeit zeigen wir Dir in unserem Rezept Steckrüben-Gratin. Das Schönste an dieser Pflanze ist, dass sie so regional und beständig ist.


Termine

Termine 2024
Auch 2024 planen wir wieder viele Veranstaltungen zu denen wir Dich und Deine Lieben herzlich einladen. Eine steht auch schon fest: Unser großes Hoffest. Es wir am Sonntag, den 1. September 2024, ab 11 Uhr in Nettelkamp stattfinden. Markiere Dir diesen Termin direkt im Kalender. Weitere Termine folgen in den kommenden Wochen. Du findest sie dann in der Rubrik Termine auf unserer Webseite.

Grüne Woche

Gruene Woche 2024
Im Januar ist es wieder so weit, die Grüne Woche findet vom 19. bis 28. Januar 2024 in Berlin statt. Endlich wird es auch wieder eine eigene Bio-Halle geben, erstmals in der Halle 22a. Dort präsentiert sich das Bundesprogramm Ökologischer Landbau (BÖL) mit einem großen Messestand und angeschlossener Bühne. Die angrenzende Halle 23a wird traditionell vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bespielt.

 

Gemeinwohl

Gemeinwohl Zertifizierung
Grund zum Feiern! Wir haben unsere Zertifizierung bei der Initiative GemeinwohlÖkonomie (GWÖ) erhalten. Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Prozess zu einem auf das Gemeinwohl ausgerichtetem Unternehmen erfolgreich abschließen konnten. Firmen, die nach der GWÖ arbeiten, haben Großes vor: Sie wollen Vorreiter*innen eines Wirtschaftssystems sein, das nicht der reinen Gewinnmaximierung, sondern stattdessen dem Gemeinwohl dient. Dazu gehört eine dauerhafte soziale und ökologische Verantwortung im eigenen wirtschaftlichen Handeln - entlang der gesamten Lieferkette und gegenüber Partner*innen und Mitarbeiter*innen. 



Angebote

Angebote Januar
NEU: In den kalten Monaten hat man manchmal Hunger auf etwas richtig Herzhaftes. Wie gut, dass unser Eisbein im Januar in unserem Angebot ist. Bestes Eisbein vom Schwein aus unserem Stall. Passend dazu auch unsere Elbers Hof Schalotten. Sie hat einen milden und feinen Geschmack und kann roh oder gekocht verzehrt werden. Roh wird sie vor allem für Essigsaucen und zum Würzen verschiedener Salate und Fleischgerichte verwendet. Gekocht verfeinert sie Suppen, Eintopf, Saucen, Gemüse, Fleisch und Fisch. Für alle, die es ganz flott mögen, gibt es diesen Monat die vegetarische Linsensuppe von Ökoland.

Rezept-Tipp

Steckrüben-Gratin
Steckrüben-Gratin
hübsch & lecker

Zutaten
1 Steckrübe (ca. 1200 g)
150 g Kartoffeln
60 g Butter
40 g Mehl
500 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
1/2 Bund Petersilie
Salz und Pfeffer
 


Zubereitung:
Steckrübe und Kartoffeln schälen. Mit einem Sparschäler in sehr dünne Streifen schneiden. Das gelingt am besten, wenn man die Steckrübe vorher in Stücke schneidet. Alle Scheiben in Salzwasser geben und ca. 5 Minuten kochen lassen, dann abgießen.
Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Steckrüben- und Kartoffelscheiben abwechselnd spiralförmig in eine Auflaufform schichten, sodass eine Rosenblüten-Form entsteht.
Butter in einem Topf zerlassen, Mehl hinzufügen, stetig umrühren und langsam mit Wasser auffüllen. Immer kochen lassen und dabei umrühren. Zum Schluss Brühe, Pfeffer und Petersilie hinzugeben.
Soße über das Gemüse gießen (nach Wunsch mit Käse bestreuen) und 45 Minuten im Backofen garen. Voilà!



Einen gesunden Start!

Dein Team vom Elbers Hof

Elbers Hof GmbH & Co. KG
An der Kirche 5
29559 Wrestedt
Telefon: 05802 4049
info@elbers-hof.de
www.elbers-hof.de
DE-ÖKO-022

Newsletter Archiv

Mehr anzeigen