0
Bio-Kisten Lieferservice seit 1991 | Hofladen-Öffnungszeiten: Mo - Fr von 10.00-18.00 Uhr | Telefon: Mo - Fr von 8.00-17.00 UhrWochenmarkt Celle (Stechbahn) jeden Samstag von 8:30 -13:30 Uhr

Über uns

Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Unser Hof: Eine Zeitreise

Unsere Hofgeschichte ist bis 1618 nachverfolgbar!

Bis zum 30-jährigen Krieg (1618-1648) lässt sich die Geschichte des Hofes zurückverfolgen. In dieser Zeit ist die Kirche in Nettelkamp abgebrannt, und mit ihr sind alle Aufzeichnungen dem Feuer zum Opfer gefallen.
Ulrich (Ulli) Elbers ist Biolandwirt mit Leib und Seele und Inhaber des Elbers Hofs in dreizehnter Generation. Mit Anke Hennings, Gärtnerin, Allrounderin und Lebensgefährtin von Ulli, sowie zum Anfang Katja Nitzsche, Mitinhaberin der anfänglichen Elbers Hof GbR, und Ullis Schwester Friederike Elbers ist das Team einfach unschlagbar!

Eine ausführliche Zeitreise haben wir in unser Jubiläumszeitung zusammengestellt. 

Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Biodynamische Landwirtschaft seit 1990


Seit 1990 arbeiten wir auf unserem Hof nach den Richtlinien der biodynamischen Landwirtschaft. 


Nettelkamp liegt in der Lüneburger Heide zwischen den Hügeln der Wierener Berge und den Auen des Bornbachs. Der Hof befindet sich in der Dorfmitte zwischen den beiden Kirchen von Nettelkamp. Auf unseren Feldern wachsen Getreide, Kartoffeln, Gemüse und Obst in bester Demeter-Qualität. Dabei ist die Vielfalt unsere Stärke: Wir pflanzen über 100 Sorten Gemüse, Kräuter und Salate an. Zu einem Demeter-Hof gehören Tiere, die hier artgerecht leben: eine Mutterkuhherde, Schweine, Schafe und Geflügel. So erhalten Sie von uns auch Fleisch- und Wurstwaren sowie Eier in bester Qualität aus einer fairen und sinnvollen Tierhaltung.



Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Ein Familienbetrieb im Wandel
"Wir waren echt Exoten"
Der Hof blieb in den nachfolgenden Generationen immer in Familienbesitz. Dabei wechselte der sogenannte Vollhof Nummer 2 allerdings des Öfteren den Namen, da er häufig über die Töchter vererbt wurde. Mit Ulrich Elbers wird der Hof nun in dritter Generation unter dem Namen Elbers weitergeführt. Vor der Umstellung des Betriebes 1990 wurden hier Sauenhaltung und Bullenmast betrieben. 
Mit der Generationsübergabe keimte die Idee, den Betrieb umzustellen. Wir wollten einen Hof mit Kreislaufwirtschaft - mit Tieren und Gemüse und alles was dazu gehört und einer direkten Nähe zu unseren Kunden. Wir wollten wissen, für wen wir produzieren. Deshalb vermarkten wir unsere Produkte direkt. In den Anfängen haben wir auch den Großhandel beliefert, heute beliefern wir unsere Kunden mit der Biokiste und begrüßen sie zum Einkaufen auf dem Hof, zu Aktionstagen und Festen. Es liegt uns am Herzen, unseren Kunden die Werte unserer Landwirtschaft und der Lebensmittel zu vermitteln.    

Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Start der Biokiste
Die Erfolgsgeschichte der Biokiste aus Nettelkamp fand ihren Anfang
Anfang der 1990er Jahre haben wir ein Abo-Konzept übernommen, das die eigenen Erzeugnisse direkt an den Endverbraucher liefert. An fünf Tagen die Woche liefern wir nun unsere Biokiste an Haushalte, Betriebe und Schulen. Der Elbers Hof teilt sich auf in den landwirtschaftlichen Betrieb und in den Naturkosthandel mit der Biokiste und dem Naturkostvollsortiment. Dass die Direktvermarktung mit der Biokiste gelungen ist, war und ist für uns ein Glück und ein Gewinn an Vielfalt für die Landwirtschaft. 2000 führten wir unseren Online Shop ein.

Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Hofladen
Laden direkt auf dem Hof
1997 haben wir mit dem Ausbau der Scheune und des Büros begonnen. 2016 erfolgte der Umbau vom ehemaligen Kuhstall zum Hofladen. Es wird angebaut und über dem Laden entstehen neue Büroräume. 2016 öffnet der Hofladen auf dem Elbers Hof seine Türen. Hier können an fünf Tagen in der Woche über 4.000 Bio-Produkte eingekauft werden, ebenso wie im Online-Shop der Biokiste. Im Laufe der Zeit sind immer mehr bauliche Maßnahmen entstanden und wir wachsen weiter.
Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Unser Jubiläum
30 Jahre Elbers Hof!
Unser Jubiläum begehen wir unter anderem mit einer Zeitung, in der wir auf die letzten dreißig Jahre blicken. Von den Anfängen bis heute geben wir Einblicke in unser Leben auf dem Elbers Hof und die Entwicklung. Spannende Geschichten aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln, ein Elbers Hof Krimi, Rätsel und viele Anekdoten runden unsere Zeitung ab. Mit einem Klick auf die Zeitung gelangt Ihr zur Zeitung.

Hier ist die komplette Zeitung lesbar!

Schmetterling auf bluehendem Schnittlauch
Umfirmierung
Umfirmierung: Elbers Hof GmbH & Co. KG

Katja Nitzsche hat die Elbers Hof GbR zum 30.06.2021 verlassen, nachdem sie sich schon seit August 2020 aus dem aktiven Geschehen zurück gezogen hat, um sich wieder ihrem erlernten Beruf als Holzbildhauerin zu widmen. Wir sind nun in der neuen Gesellschaftsform, als Elbers Hof GmbH & Co. KG, aktiv. Katja sind wir sehr dankbar für die freundschaftliche Zusammenarbeit und wüschen ihr alles Gute. Als treue Kundin und Beraterin bleibt Katja uns zum Glück erhalten. Für die Zukunft wünschen wir Ihr nur das Beste.


Dreharbeiten auf unserem Hof!
Wir sind beeindruckt, mit wie viel Engagement die Schüler der BBS 1 Uelzen (Berufliches     Gymnasium Wirtschaft) diesen Werbespot über unseren Elbers Hof erstellt haben. Ganze   acht Mal haben sie uns in Nettelkamp besucht, um die Szenen auf dem Hof und dem         Feld zu drehen. Herausgekommen ist zunächst eine riesige Datenmenge von 6,6 GB, die     die Jugendlichen dann in über 10 Stunden bearbeitet, geschnitten und vertont haben.       Das Endergebnis finden wir super! Der Werbespot entstand im Rahmen einer Projektarbeit zum Thema Nachhaltigkeit


Feldfrischer Genuss: Die Umsetzung

Zum Elbers Hof gehören rund 60 Mitarbeitende – Angestellte, Auszubildende und Praktikanten. Sie sorgen jeden Tag aufs Neue dafür, dass in der Landwirtschaft, auf dem Hof und in der Tierversorgung, in der Kundenbetreuung, Verwaltung und Logistik, beim Packen und Ausfahren der Kisten alles wie am Schnürchen läuft. 


Buerobild mit frischem Obstkorb im Vordergrund
Unser Team

Geschäftsführung und Tourenplanung:Anke Hennings
Anke Hennings - Geschaeftsfuehrung
Inhaber und Landwirtschaft:Ulrich Elbers
Ulrich Elbers - Inhaber
Dipl. Biologin:Friederike Elbers 
Friederike Elbers - Dipl. Biologin
Gemüsebau und Tierhaltung:Hanne Lene Elbers
Jonas Elbers - Projektarbeit
Projektarbeit:Jonas Elbers
Jonas Elbers - Projektarbeit
Instandhaltung und Erneuerung:Robert Dittberner
Jonas Elbers - Projektarbeit

Teamleitung Büro:Sandra Hüdepohl
Sandra Schulz - Teamleitung Buero
Einkauf:Jadwiga Hoffmann
Jadwiga Hoffmann - Einkauf
Kundenbetreuung:Svenja Meyer
Stefanie Schulze - Lohnbuchhaltung


Packteamleitung: Annette Mandel
Annette Mandel - Packteamleitung
Obst und Gemüse:Nicole Meyer
Nicole Meyer - Obst und Gemuese
Obst und Gemüse:Karin Blanke 
Karin Blanke - Obst und Gemuese
Kühlprodukte und Hofladen:Silke Liedtke
Silke Liedtke - Kuehlprodukte
Hofladen:Ursula Knierim
Ursula Knierim
Hofladen:Lara Grüneberg
Janina Schulz - Obst und Gemuese


Hofladen: Simone Gappa
Simone Gappa - Lager
Hofladen:Gabriele Heidler
Gabriele Heidler - Lager
Und noch viele weitere fleißige HelferInnen:
Ursula Knierim - Lager

Simone beim auffuellen der Regale im Bioladen
Wir bringen Deine Biokiste.
Mehr anzeigen