0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Steckrüben-Gratin vegetarisch

Steckrübe mal anders - auch wunderbar als edles Weihnachtsgericht
Zutaten
1 Steckrübe (ca. 1200 g) 150 g Kartoffeln 60 g Butter 40 g Mehl 500 ml Wasser 1 TL Gemüsebrühe (Pulver) 1/2 Bund Petersilie Pfeffer, gemahlen Salz
Zubereitung
Steckrübe und Kartoffeln schälen. Mit einem Sparschäler in sehr dünne Streifen schneiden. Das gelingt am besten, wenn man die Steckrübe vorher in Stücke schneidet. Alle Scheiben in Salzwasser geben und ca. 5 Minuten kochen lassen, dann abgießen. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Steckrüben- und Kartoffelscheiben abwechselnd spiralförmig in eine Auflaufform schichten, sodass eine Rosenblüten-Form entsteht. Butter in einem Topf zerlassen, Mehl hinzufügen, stetig umrühren und langsam mit Wasser auffüllen. Immer kochen lassen und dabei umrühren. Zum Schluss Brühe, Pfeffer und Petersilie hinzugeben. Soße über das Gemüse gießen (nach Wunsch mit Käse bestreuen) und 45 Minuten im Backofen garen. Voilà!
Rezept als PDF drucken

Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.