0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Rotkohlroulade vegetarisch

Zutatenliste
x 0,75 l Stück Apfelessig naturtrüb DEMETER 3,29 €
x kg Stück Champignons weiß 13,99 €
x 126 g Stück Klare Gemüsebrühe 1,79 €
x 5 g Stück Lorbeerblatt, ganz, Tüte 1,99 €
x 1 kg Stück Mittelkornreis natur 4,07 €
x Bund Stück Petersilie glatt 1,29 €
x kg Stück Rotkohl 3,99 €
x kg Stück Zwiebeln 3,79 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
1 mittelgroßer Rotkohl 2-3 EL Essig 1 EL Salz 100 g Reis 1 Zwiebel 2 Lorbeerblätter 600 ml Gemüsebrühe 1 Bund glatte Petersilie 500 g Champignons 2 EL Butter 1 EL Paniermehl 1 Ei, 1 EL Creme fraîche Salz
Zubereitung
Aus dem Rotkohl den Strunk in der Mitte herausschneiden, acht große Blätter ablösen und in einem großen Topf in 2 Liter Wasser mit Salz und Essig 10 Minuten kochen, dann herausnehmen und auskühlen lassen. Für die Füllung Reis mit 300 ml Brühe, der klein gewürfelten Zwiebel, etwas Salz und den Lorbeerblättern ca. 45 Minuten kochen, dann auskühlen lassen. Die gehackten Champignons in 1 EL Butter dünsten, die gehackte Petersilie, Graupen, Ei, Creme fraîche und das Paniermehl untermischen und Abschmecken. Die Masse auf den Rotkohlblättern verteilen, diese aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Die fertigen Rouladen in 1 EL Butter anbraten und mit 300 ml Brühe ablöschen, zudecken und 20 Minuten im Backofen bei 200 Grad °C fertig schmoren. Gut dazu passen Kartoffeln und ein leckerer Salat.
Rezept als PDF drucken

Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.