0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Stilton Spinat Pie TDK 15

Zutatenliste
1 x 200 g Stück Cottage-Cheese (Hüttenkäse) 1,69 €
1 x Stk Stück Knoblauch 0,70 €
1 x 500 g Stück Meersalz Atlantik fein 1,29 €
1 x 3 Stück Stück Muskatnuß, ganz in der Tüte 3,99 €
1 x 0,5 l Stück Olivenöl Kreta nativ extra 9,49 €
1 x 50 g Stück Pfeffer schwarz gemahlen, Tüte 2,99 €
1 x Kg Stück Porree 4,99 €
1 x 300 g Stück Premium Butter Blätterteig 3,39 €
1 x 500 g Stück Sesam 3,79 €
,25 x kg Stück Spinat 9,19 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
1 Pck. Blätterteigplatten 250 g Spinat, frischen 250 g Hüttenkäse 3 Eier 1 St 'Porree 100 g Walnüsse 100 g Stiltonkäse 3 Zehen Knoblauch 2 EL Olivenöl 1 Prise Muskat Salz und Pfeffer, schwarz 2 EL Sesam, schwarz und hell
Zubereitung
Blattspinat und Porree klein schneiden in eine Schüssel geben. Den Hüttenkäse mit 2 Eiern vermischen, salzen und pfeffern und Muskat dazu, mit dem Spinat vermischen. Den Blauschimmelkäse zerbröckeln und auch dazu geben. Den Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl knusprig anbraten. Die Walnüsse hacken und auch kurz anbraten und den Knoblauch, das Öl und die Nüsse zu der Spinatmischung geben, alles gut vermischen. Eine viereckige Auflaufform gut mit Olivenöl einfetten und dann mit dem Blätterteig auskleiden, etwas für einen Deckel übrig lassen, die Ränder nicht vergessen. Die Spinatmischung darauf geben und den Deckel aus Blätterteig darauf legen. Das Ei, das noch übrig ist, in einer kleinen Schale verquirlen und mit Pfeffer und Salz würzen, die Mischung auf dem Deckel verstreichen, mit dem Sesam bestreuen. In den kalten Ofen geben und bei 200 Grad 40 Minuten backen. Die Oberfläche soll schön knusprig sein, vorsichtig dass sie nicht verbrennt.
Rezept als PDF drucken

Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.