0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Pizza Margherita mit Büffelmozzarella

Zutatenliste
x 42 g Stück Hefe, frisch, Würfel 0,59 €
x 30 g Stück Kräuter der Provence, Tüte 2,69 €
x 500 g Stück Meersalz Atlantik fein 1,29 €
3 x 125 g Stück Mozzarella di Bufala DOP 3,29 €
x 1 Liter Stück Olivenöl mild nativ extra 11,99 €
4 x Kg Stück Tomaten 7,39 €
x 1 kg Stück Weizenmehl Type 550 2,59 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
Zutaten
Für den Teig: 400 g Weizenmehl 100 g Olivenöl 30 g Hefe, frische 10 g Salz 200 ml Wasser Für den Belag: 4 Tomate(n) 2 EL Kräuter, (Kräuter der Provence) 3 Kugeln Mozzarella, (Büffelmozzarella) 2 EL Olivenöl
Zubereitung
Für den Teig zunächst die Hefe in 100 ml lauwarmen Wasser auflösen. Anschließend Mehl, Salz sowie das Olivenöl hinzufügen und zu einem Teig kneten. Wenn der Teig noch zu trocken ist, von den restlichen 100 ml Wasser nach und nach so viel Wasser einarbeiten, bis der Teig glatt ist. Denn Teig abgedeckt mindestens 45 Min. gehen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten in Scheiben schneiden und in 2 EL Olivenöl in der Pfanne weich dünsten, mit Pfeffer und Salz sowie den Kräutern der Provence würzen. Den Büffelmozzarella grob schneiden und über einem Sieb abtropfen lassen. Er enthält wesentlich mehr Wasser als normaler Mozzarella, würde man sich das Abtropfen sparen, würde die Pizza später stark aufweichen. Den Teig nach 45 Min. nochmals kneten und bis zum Backen weiter gehen lassen, wieder mindestens 45 Min. Denn Backofen auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen: In der Zwischenzeit den Pizzateig in vier Teile teilen und diese dünn und rund ausrollen und auf ein Blech geben, mit Tomaten und Käse belegen und rund 10 Min. backen.
Rezept als PDF drucken

Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.