0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Gegrillte Zucchini mit Kräuterpaste

Zutatenliste
1 x Bund Stück Kräuter 1,10 €
3 x kg Stück Zucchini 2,99 €
das könnten Sie außerdem noch brauchen:
similar_prducts
- 0.00€
ArtNr: 120
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
(0,94/Stk)
Stk
0,94
similar_prducts
- 0.00€
ArtNr: 402429715012
ab 6: 1,22
zzgl 0,00 Pfand
(0,26/100 g)
500 g
1,29
similar_prducts
- 0.00€
ArtNr: 344502022370
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
(13,58/1)
0,5 l
6,79
similar_prducts
- 0.00€
ArtNr: 401234615390
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
(5,98/100 g)
50 g
2,99
Zutaten
100 g frische Kräuter (z.B, Oregano, Majoran, Thymian, etc.), 3 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, ½ TL Salz und Pfeffer, 3 Zucchini
Zubereitung
Die Kräuter mit Olivenöl und 2-3 Knoblauchzehen pürieren und die Paste mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuterpaste hält sich in einem kleinen Schraubglas, dunkel gelagert, mehrere Wochen, wenn die Oberfläche immer mit Olivenöl abgedeckt ist. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, auf Alufolie (für den Grill) oder in eine Auflaufform (für den Backofen) leicht überlappend schichten und mit der Kräuterpaste dünn bestreichen; Olivenöl darüber träufeln und mit Kräuterzweigen garnieren. Auf dem Grill oder im Backofen bei 200° einige Minuten garen. Guten Appetit
Rezept als PDF drucken

Diese Seite verwendet cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.