0
Ihr Biokisten Lieferservice in Ihrer Umgebung

Spaghettikürbis mit Tomatensoße

Eine super Alternative zu Pasta: Kürbis-Spaghetti mit Tomatensoße. Einfach mal ausprobieren!
Zutaten
1 Spaghettikürbis Tomatensoße: 1 Zwiebel 1 EL Olivenöl etwas Mehl Tomatenmark ½ l Gemüsebrühe Kräuter
Zubereitung
Spaghettikürbis ca. 30-40 Min. in Wasser gar dünsten. Je nach Größe. Vorsichtig herausnehmen, auf eine Platte legen und längs aufschneiden. Die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch des Kürbisses zerfällt in Fasern wie Spaghetti. Tomatensoße: Die Zwiebel hacken und im Olivenöl andünsten. Etwas Mehl dazu rühren, mit Tomatenmark und der Gemüsebrühe aufgießen und unter Rühren aufkochen lassen. Mit Kräutern garnieren. Dazu passt ein frischer Salat.
Rezept als PDF drucken
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.